MEHR BARGELD verwendet Cookies, um den einwandfreien Betrieb der Seite zu gewährleisten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung und unseren Cookie - Richtlinien einverstanden. Cookie - Einstellungen
zustimmen X ablehnen
 


  

 

 
         
 
 
     
 

EINNAHMEN DURCH AFFILIATE

  YOUTUBE / ADSENSE  
 

Erzielen Sie Einnahmen als Affiliate - Partner

Vermitteln Sie den Verkauf von Produkten (es brauchen nicht einmal Ihre eigenen sein), indem Sie als Affiliate arbeiten und für ein Produkt werben.
Auf dem Marktplatz von Digistore24 gibt es zahlreiche Produkte, an deren Verkauf Sie eine Provision verdienen können. Und das Beste ist: Das alles kostet Sie keinen Cent!

Gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Registrieren Sie sich kostenlos als Affiliate bei Digistore24.

2. Nach dem Login gehen Sie in den Affiliate Bereich (Marktplatz) und wählen ein Produkt aus, das Sie Ihren Kontakten vorstellen möchten.
Werden Sie mit einem Klick Partner für das gewählte Produkt und teilen Sie den erhaltenen Affiliate - Link Ihren Kontakten mit. (Z.B. per E-Mail oder auf Ihrer Webseite etc.)

3. Sobald jemand das Produkt über diesen Link kauft, verdienen Sie eine Provision (ca. 30% - 100%). Sie brauchen nichts weiter zu tun. Die Auszahlung der Provision erfolgt über Digistore24. Alles ist für Sie kostenlos. Sie können also nur verdienen.

 

Empfehlung von uns:

Werden Sie Promotor von GUM-Store. Dort erhalten Sie 30% vom Verkaufspreis. Es geht dort um Produkte zur Stimmbildung.

Link: https://www.digistore24.com/signup/330608/

Mit diesem Link können Sie für ein kostenloses Video werben, welches Antworten auf die 10 häufigsten Fragen zur Stimmbildung gibt.
Wenn Sie also Kontakte zu Sänger/innen oder Sprecher/innen haben, wäre das eine gute Einnahmequelle.

Folgen Sie einfach den Hinweisen von Digistore24.

Viel Erfolg

 

Einnahmen mit YouTube

Viele träumen davon, Star auf YouTube zu werden und damit Geld zu verdienen. Viele YouTuber sind sehr erfolgreich unterwegs. Dazu benötigen Sie ein Thema, mit dem Sie sich auskennen und eine Kamera / Smartphone etc., um Videos aufnehmen zu können.
Stellen Sie diese Videos bei YouTube ein, nachdem Sie einen YouTube Kanal eröffnet haben. Die eingestellten Videos müssen monetarisiert werden, damit auf diesen Werbung geschaltet werden kann. Klickt ein Besucher nun auf diese Werbung, erhält man eine Vergütung über Adsense.
Es leuchtet also ein, je mehr Besucher Ihre Videos betrachten, desto mehr wird auch auf die eingeblendete Werbung geklickt und das erhöht die Einnahmen.

Hier bei YouTube anmelden.

Einnahmen durch Google ADSENSE

Stellen Sie auf Ihren Webseiten mit Google ADSENSE Werbeflächen zur Verfügung. Die Werbeflächen werden passend zum Thema der Seite automatisch mit entsprechenden Werbebannern (Text oder Bild) gefüllt. Auf einer Webseite über Kredite werden auf diese Weise Werbebanner mit dem Thema Kredite platziert. So erreicht man genau die Zielgruppe. Für die platzierten Werbebanner zahlt der Werbende einen Betrag an Google.



Wenn ein Besucher Ihrer Seite auf eine derartige Werbefläche klickt, weil ihn das Thema der Werbung interessiert, wird Ihrem Adsense - Konto ein bestimmter Betrag gutgeschrieben. Der Betrag, der pro Klick bezahlt wird, richtet sich nach mehreren Kriterien, die Google verwaltet. Dabei können Klickpreise von 1 ct bis über 10 Euro / Klick erzielt werden. Die Abrechnung erfolgt monatlich und wird auf Ihr Konto überwiesen.

Um ADSENSE auf seine Webseiten zu integrieren, muss zuvor ein ADSENSE - Konto bei Google erstellt werden.

Hier Konto erstellen



Lesen Sie die ausführlichen Erklärungen auf den Google Adsense - Hilfeseiten:

Adsense Hilfeseiten


 
 



 
  copyright © 2019 by DTK | Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie-Richtlinie | Cookie-Einstellungen |